Am Samstag, 29. Oktober 2016 findet von 9.30 bis 17 Uhr die Messe „Mobilität und Gesundheit“ unter dem Motto „Nicht rasten, noch rosten“ im Rieselfelder Stadtteilzentrum glashaus statt. Veranstalter ist der Arbeitskreis „Älter werden im Rieselfeld“ (ÄwiR), der Eintritt ist frei.

Im Arbeitskreis haben sich Bewohner*innen des Stadtteils, zusammengetan, um gemeinsam Zukunftsperspektiven für das Quartier zu entwickeln. Ein attraktives Programm umrahmt die Messe und vertieft das Thema „Mobilität und Gesundheit“ (siehe Interview mit Richard Krogull-Raub und ausführliches Programm im Innenteil). Der BürgerInnenVerein Rieselfeld e.V. (BIV) und sein Arbeitskreis Verkehr informieren über die Planungen des Stadtbahn-Anschlusses Rieselfeld und Neubaugebiet Dietenbach. Parallel dazu findet der 2. Rieselfelder Food Truck Event statt.

Gabi Obi